Donnerstag, 24. Oktober 2013

p2 sand style polish - 060 strict

Nachdem ich die letzten Tage mit dem Zusammenbauen meiner Schrankwand beschäftigt war (ja, selbst ist die Frau!), habe ich mir heute mal wieder die Zeit für mich genommen und bin auch dazu gekommen mal wieder einen neuen Lack auszuprobieren.

Den Nagellack habe ich mir Anfang der Woche bei dm gekauft. Es handelt sich dabei um den p2 sand style polish in der Farbe 060 strict.


Der Nagellack ist nicht neu, aber als ich den Lack letztens bei einer Freundin auf den Nägeln gesehen hatte, wusste ich, dass er auch mein sein wird. :-)

Swatches des Lackes seht Ihr nach dem Klick.


Die Farbe von 060 strict würde ich als eine Mischung aus dunklem Grau und Silber, mit einem leichten Lila Unterton beschreiben. Der Lack enthält viele kleine Glitzer-, aber auch viele größere 6-eckige Glitzerpartikel. Diese Mischung verleiht dem Lack das typische sand style Finish.

Hier verschiedene Tragefotos:



Benutzt habe ich:

Unterlack: 1 Schicht essie "all in one base"
Farblack: 1 Schicht p2 sand style polish "060 strict"

Die Textur des Lackes ermöglicht ein wirklich einfaches Auftragen das Lackes. Er ist nicht zu dünn- oder zähflüssig. Mit der Deckkraft bin ich schon nach einer Schicht zufrieden. Empfohlen wird der Auftrag zwar mit zwei Schichten, aber mir gefällt das Ergebnis bereits mit einer Schicht sehr gut. Bei zwei Schichten würde es mir glaub zu viel auf den Nägeln werden. Die Trocknungszeit ist bei einer Schicht auch extrem schnell und daher natürlich ein großer Vorteil. :-)
Wie bei allen sand style polishes ist das Finish rauh, ähnlich wie bei Sandpapier. Aber der Effekt gefällt mir mit der richtigen Farbe immer sehr gut.

Zur Haltbarkeit kann ich noch nichts sagen. Ehrlich gesagt, will ich auch noch gar nicht ans Ablackieren denken, denn davor graut es mir. :-D Ich glaube nämlich nicht, dass er sich einfacher als die anderen sand style Lacke ablackieren lassen wird....

Der Lack ist vegan. In der kleinen Flasche sind 11ml enthalten und er kostet 1,95 € im dm meines Vertrauens. :-)

Wie gefällt Euch die Farbe? Hab Ihr vielleicht einen Tip für mich, wie ich den Lack evtl. schneller beim Ablackieren abbekomme?

Liebe Grüße
Eure Ca

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen