Montag, 13. Mai 2013

CHANEL LE VERNIS 583 TABOO – Révélation de Chanel Collection 2013


Am Wochenende war ich zum Sightseeing mit einer Freundin in Amsterdam. Aber was wäre Sightseeing ohne Shopping? :-D

Also wurden neben viele Sehenswürdigkeiten natürlich auch die Kaufhäuser unsicher gemacht. Und was erspähten meine Augen im de Bijenkorf? Nicht nur die neue Sommerkollektion war bereits vollständig ausgestellt, nein, auch die Révélation de Chanel Collection 2013 war eingetroffen und mit ihr der traumhafte und atemberaubende Nagellack CHANEL LE VERNIS 583 TABOO.



Da konnte ich natürlich nicht "Nein" sagen und habe den Lack gleich entführt. Denn der Lack ist in Deutschland erst ab Ende Mai erhältlich. Ebenso wie die Lacke aus der Sommerkollektion. Die müssen aber noch warten, die hole ich mir dann hier in Deutschland. :-)

Wenn Ihr Euch selber vom Lack überzeugen wollt, seht Euch doch einfach die Tragefotos an. ;-)

TABOO ist ein atemberaubendes und verführerisches Lila mit blauen und roten Schimmerpartikeln. Je nach Lichteinfall verleihen die Schimmerpartikel dem Lack eine außergewöhnliche Farbe. Mal schimmert er in einem tiefen dunklem Lila, mal in einem tollen Pflaumenton. Ich denke den Farbunterschied kann man auch auf den Fotos gut erkennen. Auf jeden Fall wird es nicht langweilig auf den Nägeln. :-)


Hier seht Ihr verschiedene Tragefotos bei Tages- und Kunstlicht:





Edit
Wie versprochen hier noch zwei Fotos im Sonnenlicht (leider schon mit etwas TipWear):






Benutzt habe ich:

Unterlack: 1 Schicht ESSIE "all in one base"
Farblack: 1 Schicht CHANEL LE VERNIS 583 TABOO
TopCoat: 1 Schicht ESSIE "good to go"

Von der Textur her empfinde ich ihn etwas dickflüssiger als die Lacke von CHANEL die ich bis jetzt verwendet habe, denn er ist bereits nach einer (!) Schicht super deckend! Dies stört beim Auftragen aber keineswegs, denn der Lack ässt sich super einfach auftragen. Der Glanz ist bereits ohne TopCoat toll. Für eine bessere Haltbarkeit habe ich aber einen Überlack verwendet. Wie lange der Lack hält, reiche ich Euch aber noch nach. Er ist nämlich erst seit knapp einer Stunde drauf. Auch ein Foto im Sonnenlicht kommt dann noch. ;-)

Gekostet hat der Lack auch die in Deutschland üblichen 23 Euro. Und es sind 13ml enthalten.

Alles in allem ein supertoller Lack den ich Euch nur empfehlen kann! Welcher Lack steht bei Euch als nächsten auf der Haben-Wollen-Liste? :-)

Liebe Grüße
Eure Ca

Kommentare:

  1. Die Farbe sieht toll aus, würde mir auch gefallen. Was kostet er denn? Hast nun eine Leserin mehr, würde mich über Gegenverfolgung freuen. LG Romy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Romy,

      ja, die Farbe ist echt toll. :-) Also bei Douglas wird er 23,95 € kosten. Da wird er nämlich schon angezeigt (http://www.douglas.de/douglas/CHANEL-CHANEL-NAGELLACK-Le-Vernis_productbrand_1000790264.html) ist aber noch nicht lieferbar.

      Lg

      Löschen
  2. Ich ringe noch ein wenig mit mir, aber der sieht wirklich phänomenal aus - und wenn er auch noch in einer Schicht deckt wie du sagst -, könnte das tatsächlich mein erster Chanel Lack werden. :D

    liebe Grüße~

    AntwortenLöschen
  3. Die Farbe ist ja absolut schön :)
    gibts die noch zu kaufen?

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Julia, ja, der Lack ist noch erhältlich. :-) Er ist auch nicht limitiert, da er mit ins Standardsortiment gegangen ist. Lg Carina

    AntwortenLöschen
  5. Super schön! Weiß noch nicht, ob ich ihn kaufen werde, beliebäugle auch noch Chanel Dragon. Ich weiß nicht welcher:)

    AntwortenLöschen