Montag, 29. April 2013

p2 volume gloss gel look polish - 060 happy bride


Pünktlich zum Start in die neue Woche, muss natürlich wieder ein bissl Farbe auf die Nägel kommen. Daher nutze ich den Sonntag meistens dazu, mir in aller Ruhe die Nägel zu machen.

Gestern habe ich mich für einen Lack entschieden, den mein Freund in einer der letzten dm Lieblinge Box hatte. Ja, er hatte tatsächlich das Glück ein Abo zu ergattern, war aber etwas enttäuscht, dass so wenig Produkte für Herren enthalten waren - des einen Leid, des anderen Glück, so konnte ich mich nämlich über einige Sachen freuen. ;-)

Unter anderem war auch ein Nagellack von p2 dabei: der p2 volume gloss gel look polish in der Farbe 060 happy bride.


Der Lack ist seit kurzem neu im Sortiment von p2 und verfügt über eine innovative Nagellackformel die einen ultimativen Gel-Look mit Volumen-Effekt plus High-Gloss-Finish auf die Nägel zaubern soll.

Ich habe die neuen Lacke zwar schon aus dem Augenwinkel immer im Regal bemerkt, aber hatte noch keinen davon eingepackt. Daher habe ich mich richtig gefreut, dass er in einer der Boxen war. Vorallem weil meine letzte p2 Errungenschaft ja leider ein kleiner Reinfall war (p2 Rich Care + Color 030 so pretty).


Bei der Farbe 060 happy bride handelt es sich um einen rosa-korallenen Farbton, der in der Flasche und auf den Fotos sehr dezent rüberkommt. In Natura ist er aber deutlich greller und etwas neonartiger. Nicht jedermanns Geschmack. ;-)


Neben der Farbe 060 happy bride gibt es den Lack noch in weiteren 13 tollen Farben:

•Nr. 010 little princes
•Nr. 020 business woman
•Nr. 030 sweet darling
•Nr. 040 lovely beauty
•Nr. 050 crazy mademoiselle
•Nr. 070 funky baby
•Nr. 080 grande dame
•Nr. 090 red lady
•Nr. 100 heavenly girl
•Nr. 110 ocean lady
•Nr. 120 urban queen
•Nr. 130 fresh sister
•Nr. 140 wild miss

In dem kleinen Fläschchen sind 12 ml enthalten. Den Preis weiß ich jetzt leider nicht. Aber den reiche ich noch nach.

Hier seht Ihr mehrere Tragefotos bei Tageslicht, der korallene Farbton kommt sehr stark raus, das Rosa fast gar nicht (das ist aber in Natura dafür um so stärker):



Benutzt habe ich:

Unterlack: 1 Schicht ESSIE "all in one base"
Farblack: 2 Schichten p2 volume gloss gel look polish "060 happy bride"

Der Nagellack hat einen breiten Volumen-Fächerpinsel, der die Nägel in einem Zug streifenfrei lackieren soll. Betonung liegt für mich hier bei soll. Streifenfrei wird der bei mir nach einmal Lackieren nämlich nicht. Ich benötige auf jeden Fall zwei Schichten. Auch damit die Deckkraft voll gegeben ist. Bei einer Schicht scheinen die Nagelspitzen nämlich noch durch. Das High-Gloss-Finish ist definitiv präsent. Dies könnt Ihr auch auf den Fotos oben sehen. Denn ich habe diesmal keinen TopCoat verwendet. Die Trocknungszeit ist leider durchschnittlich. Ich hatte leider heute morgen doch sehr viele Druckstellen und Kratzer vom Schlafen auf den Nägeln. Good to go von essie hätte ich also doch wieder nutzen sollen. Auch hatte ich heute abend bereits schon deutlich TipWear. Ohne TopCoat ist die Haltbarkeit also echt mies. Deshalb habe ich ihn vorhins schon wieder runter gemacht. :-(

Ich werde den Lack aber noch eine Chance geben und ihn mal mit TopCoat auftragen. Mal schauen wie die Haltbarkeit dann ist.

Habt Ihr schon Erfahrungen mit den p2 volume gloss Nagellacken?

Liebe Grüße
Eure Ca

Kommentare:

  1. ich trage ihn im Moment "noch"! :-) Die Farbe ist genial, jedoch benötige ich auch definitiv 2 Schichten und die Trocknungszeit ist schrecklich lang!!
    LG Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe Business Woman und bin sowohl mit dem Pinsel, der Haltbarkeit und der Trockenzeit sehr zufrieden. Meine Freundinnen bestätigen mir das. Daher überrascht mich dieser Post sehr!

      Löschen
    2. Ich habe bisher "grand dame" und "red lady" benutzt und bin absolut begeistert! Das ist mein bisher günstigster Nagellack, aber auch der beste. Ich benötige definitiv nur eine Schicht-vielleicht liegt das auch am Rotton. Superdeckend und streifenfrei. Hatte befürchtet, er geht schwer wieder runter, aber das ging echt toll: ich hatte ausnahmsweise mal nicht hässlich rote Finger, wie ich es nach dem Ablackieren mit roten Nägeln fast immer habe. Jetzt hoffe ich, dass das Sortiment erweitert wird, einen tollen braunen Lack wünsch ich mir noch... :-)

      Löschen
  2. Bei mir trocknet der Lack auch mit 2 Schichten super schnell und hält auch total lange ohne topcoat und sonst was :O

    Love, Vivien Sophie
    Mein Blog - Alaska

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hast Du einen Unterlack benutzt? Wenn ja, welchen? Vielleicht sollte ich es einfach mal mit einem anderem Unterlack probieren... ;-)

      Löschen
    2. Nein habe ich nicht. ich hab einfach nur 2 schichten rauf gemacht und das wars :)

      Löschen
  3. Bin begeistert
    Meiner hält makellos vier tage. Heute Tag fünf und kleine Makel da also Zeit neu zu machen

    Noch nie hat Nagellack bei mir so lange Top ausgesehen

    Ohne unter und überlack aber zwei schichten

    AntwortenLöschen