Freitag, 15. März 2013

p2 Express Nail Polish Remover

Die meisten von uns lieben es sich dich Nägel immer wieder in den neuesten Farben und Trends zu lackieren. So auch ich. :-) Doch was mich immer stört, ist die Zeit die man dann fürs Entfernen des Nagellacks aufbringen muss (vorallem auch bei Nagellacken mit Glitter).

Daher war ich sehr auf den neuen Express Nail Polish Remover von p2 gespannt.

Bildquelle: dm-Marken Blog-Newsletter Download-Seite
Diesen gibt es seit März 2013 neu im Sortiment von p2 und als ich ihn neulich bei dm erspähte, sackte ich ihn gleich mit ein.

Der Express Nail Polish Remover soll, dank eines integrierten Schwammes, das Ablackieren erleichtern.
Der Nagellack wird nicht nur effektiv, sondern auch schnell und sehr sanft von den Nägeln entfernt. Hierzu steckt man den lackierten Finger in die Schwammöffnung, dreht den Finger mehrmals und der Lack löst sich wie von Zauberhand ganz allein.

Der Nagellackentferner enthält 50ml und ist für 3,95 € im Standardsortiment erhältlich. Er ist acetonfrei und vegan. Die Haltbarkeit ab dem ersten Öffnen ist mit 24 Monaten angegeben.


Wenn man den Deckel abschraubt, kommt ein schwarzer Schwamm mit einer kleinen Öffnung zum Vorschein.
vor der ersten Anwendung
Den ersten Test durfte der p2 Express Nail Polish Remover mit dem Entfernen meines vor einer Woche aufgetragenen LANCOME Vernis in Love - 134 B Peach Mélodie absolvieren.

Und ich bin begeistert!! Das Entfernen das Nagellackes geht wirklich super schnell. Ich habe keine zwei Minuten gebraucht und hatte alle Nägel ablackiert! Rekord! So schnell war ich noch nie :-D
Mit ein-/zweimal drehen war zwar bei mir nicht alles ab, aber so nach vier Runden am Schwamm entlang war der ganze Lack verschwunden. 
Dabei ist der Nagellackentferner wirklich sanft zu den Fingern. Ich konnte kein brennen oder ziepen feststellen. Nicht einmal an der doch sehr empfindlichen Nagelhaut.

Den Duft des Entferners finde ich in Ordnung. Auf der Verpackung wird zwar mit einem "angenehmen Pflegeduft" geworben, meiner Meinung nach riecht er aber wie jeder andere Nagellackentferner auch.
Der Schwamm sieht nach dem ersten Benutzen noch gut aus und ist auch in Form geblieben. Einzig an der Öffnung sieht man ein paar Farbrückstände vom entfernten Nagellack.

nach der ersten Anwendung
Etwas skeptisch bin ich noch, wie sich der Schwamm beim Entfernen von Nagellack mit Glitter oder zum Beispiel Sand Style Lacken macht und ob er sich auch noch nach 10 oder 20 Benutzungen so gut schlägt. Bis dahin finde ich die 3,95 € aber eine wirklich sehr gute Investition und kann den p2 Express Nail Polish Remover nur empfehlen!

Habt Ihr den neuen Nagellackentferner schon ausprobiert? Vielleicht auch schon mit Sand Style Lacken, wie hat er sich bei Euch geschlagen?

Liebe Grüße
Eure Ca

1 Kommentar:

  1. Hi,
    liebe den Express Entferner auch seit ich ihn besitze (ca. 2 -3 Wochen) und habe mit ihm auch bereits Glitzer und Sand Styles entfernt. Ich finde, das er sich auch dabei super schlägt - klar dauert es länger als bei Lacken mit Cremefinish und man muss auch etwas mehr an dem Schwämmchen rubbeln, aber ich habe dennoch nicht halb so lange zum Entfernen gebraucht, wie sonst mit Wattepads und meinem ebelin Nagellackentferner. Auch hatte ich keine Probleme, dass dann beim nächsten Lackentfernen Glitter aufgetaucht wäre. Bisher wirklich top und mein neuer Lieblings-Lackentferner.

    AntwortenLöschen