Sonntag, 20. Januar 2013

Douglas Box-of-Beauty Januar 2013

Diesen Monat bin ich etwas spät dran, aber natürlich möchte ich Euch den Inhalt meiner Douglas Box aus dem Januar 2013 nicht vorenthalten. :-)



Nachdem es im Dezember ja für alle eine Überraschungsbox gab und die Meinungen darüber sehr gespalten waren, ging es diesen Monat wie gewohnt zu. Man durfte sich die Proben wieder selber aussuchen :-) Das habe ich Dienstag früh natürlich gleich genutzt und übers Handy (nicht über die Douglas-App) meine Box zusammengestellt.

Kommen wir nun zum Inhalt meiner Douglas Box-of-Beauty:




Die Beauty-Highlights im Januar waren dieses Mal:

anatomicals - the hottie tottie is never spotty pores and phwoars! shine free moisturiser
Das erste von den zwei Hauptprodukten ist eine Gesichtscreme, die mattierend und feuchtigkeitspendend sein soll und der Haut einen ebenmäßigen Teint verleiht und sie mit Feuchtigkeit versorgt. Die Creme enthält auch einen Anti -Akne-Wirkstoff, welcher die Hautporen befreien und Entzündungen hemmen soll.


Die Tube enthält 50ml und ist für 5,95 € im Online-Shop von Douglas erhältlich.

anatomicals - no old bags allowed
Das zweite Hauptprodukt diesen Monat ist ein Augengel mit kühlenden und glättenden Eigenschaften. Die Augenpartie soll erfrischt und vitalisiert werden. Auch soll es Falten und Augenringe reduzierten und die Hautpartie unterhalb der Augen straffen.

Das Augengel ist für 4,95 € erhältlich und enthält 15ml.

Beide Produkte von anatomicals habe ich noch nicht benutzt. Bin also schon mal gespannt, wie sie sich schlagen. Eins kann ich aber schon sagen: die Verpackung spricht mich leider nicht an. Zu viel Text und die Farben sind zu knallig. Wahrscheinlich bin ich aber auch nicht die Zielgruppe, ;-)


Die Maxiproben stehen bei mir irgendwie unter dem Motto "Ganz in Weiß". :-)
Ist mir beim Aussuchen gar nicht aufgefallen, aber wo ich das Foto der Box gemacht habe musst ich feststellen, dass meine Proben alle in Weiß gehalten sind.

EAU DE LACOSTE - SHOWER GEL, 50ml
Das Duschgel zum neuen Damenduft von LACOSTE, der ein Gefühl von Sinnlichkeit versprühen soll.

Die Probe durfte bei mir in die Box, da ich über for me ja den neuen Damenduft testen durfte und ich natürlich nun auch wissen wollte, wie das Duschgel riecht. Das Duschgel riecht wie der Duft sehr frisch und leicht blumig. Allerdings finde ich, dass, im Gegensatz zum Parfum, das "Gefühl von Sinnlichkeit" beim Duschgel sich nicht einstellt.

Bei Douglas ist die Originalgröße (150ml) für 22,95 € erhältlich.

LCN SPA White Tea Hand Cream, 25ml
Eine Handcreme mit Extrakten aus weißem Tee und Orchideen, die vor freien Radikalen und schädlichen Umwelteinflüssen schützen soll. Sehr reichhaltig und mit Anti-Aging-Funktion.

Handcreme kann man im Winter nie genug haben. Von LCN habe ich noch keine Handcreme verwendet, darum durfte die Probe mit in die Box. Die Creme riecht angenehm, leicht süßlich. Sie zieht schnell ein und hinterlässt keine Rückstände.

Bei Douglas kostet die Originalgröße 10,10 € (50ml).

ISADORA DYNAMIC LASH GROWTH SERUM, 3ml
Wimpernpflege, die sichtbare längere Wimpern nach 30 Tagen verspricht. Das natürliche Wachstum der Wimpern wird durch die im Serum enthaltenen keratinbeschichteten Mikrokugeln unterstützt.

Wimpernpflege habe ich noch nie benutzt, aber irgendwann ist ja immer das erste Mal. Ich bin gespannt, ob wirklich ein Effekt sichtbar oder es doch nur ein leeres Versprechen ist.

Bei Douglas ist die Originalgröße (7ml) für 19,95 € erhältlich.

COLLISTAR INTENSIV FIRMING CREAM, 100ml
Die Creme kombiniert die Wirksamkeit aus einem exklusiven Cocktail von Wirkstoffen mit einer reichhaltigen, leicht einziehenden und glatten Textur, die sich dadurch auch ideal für Massagen eignet.

Von der Marke habe ich noch nie etwas gehört. Da ich aber gerne neue Produkte ausprobiere, durfte die Creme mit in die Box. Ausprobiert habe ich die Creme noch nicht, aber der Geruch ist schon mal ganz angenehm. ;-)

Die Spezialpflege ist bei Douglas als Originalgröße mit 200ml für 21,00 € erhältlich.


Mit der Box bin ich alles in allem sehr zufrieden und bin schon gespannt, was als Hauptprodukt im Februar enthalten sein wird. :-)

Hat jemand von Euch die Wimpernpflege von ISADORA schon mal verwendet und kann über seine Erfahrungen damit berichten?

Liebe Grüße
Eure Ca

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen