Dienstag, 15. Januar 2013

CHANEL LE VERNIS 571 FRACAS - Spring Collection 2013

Wie bereits im letzen Post zur neuen Frühlingskollektion von CHANEL PRINTEMPS PRECIUEX DE CHANEL angekündigt, durfte noch ein weiterer Schatz bei mir Platz finden und im heimischen Nagellackparadies den Frühling einläuten.

Der Nagellack CHANEL LE VERNIS 571 FRACAS (Limited Edition).




Der Lack ist einer von drei Lacken aus der Kollektion und für mich auch der Farbenfrohste. Der Nude-Lack 569 EMPRISE spricht mich leider gar nicht an und 573 ACCESSOIRE ist mir etwas zu dunkel gewesen. Ich will Farbe im Frühling sehen! ;-)



Die Farbe von FRACAS ist ein schönes warmes Pink, mit ganz leichtem Schimmer, den man allerdings nur bei genauem Hinsehen erkennt. Ich hoffe, ich kann ihn morgen unter Tageslicht für Euch einfangen.
Unter Blitzlicht wirkt der Lack allerdings schon sehr knallig, fast schon neonartig und auch etwas kühl.
Trotzdem ist er ein Muss für jeden, der sich den Frühling schon mal auf die Nägel holen möchte!

Die zwei anderen Lacke aus der Kollektion sind:

569 EMPRISE (Limited Edition)

573 ACCESSOIRE

Hier seht Ihr verschieden Tragefotos (leider alle bei Kunstlicht, aber morgen reiche ich noch eins bei Tageslicht nach).

Kunstlicht, abends (ohne Blitz)


Kunstlicht, abends (ohne Blitz)

Kunstlicht, abends (mit Blitz)
Hier noch ein Foto bei Tageslicht:



Benutzt habe ich:

Unterlack: 1 Schicht ESSIE "all in one base"
Farblack: 2 Schichten CHANEL LE VERNIS 571 FRACAS
TopCoat: 1 Schicht ESSIE "good to go"

Der Nagellack hat eine gute Konsistenz. Er ist nicht zu dünn- bzw. zähflüssig. Daher gelingt der Auftrag wieder spielend leicht. Die Deckkraft nach einem Auftrag ist gut, aber nicht ausreichend. Ich musste noch eine zweite Schicht auftragen, damit auch wirklich nichts mehr vom Nagel durchscheint. Wie immer gabs danach noch eine Schicht vom geliebten ESSIE Überlack. 
Da ich den Lack vorhins erst aufgetragen habe, kann ich zur Haltbarkeit noch nichts sagen. Hier folgt also noch ein Update. ;-)

Ingredients laut Verpackung:




Den Lack habe ich für ca. 23 Euro im Online-Shop von Douglas erworben. Enthalten sind wie immer 13ml.

Wie gefällt Euch die Farbe?

Liebe Grüße
Eure Ca

Kommentare:

  1. Hallo :)

    Erstmal vielen Dank für den Test - wirklich ganz toll von dir!
    Ich bin etwas enttäuscht von dieser LE: Schon wieder ein Nude, ein (total unsommerlicher) dunkler Lack und das Pink sieht jetzt zumindest auf den Fotos für mich meinem Liebling dem Distraction sehr, sehr ähnlich.
    Ein bisschen was abgefahreneres, neueres hätte ich mir gewünscht :)

    LIEBEN GRUSS!

    AntwortenLöschen
  2. Ja, da stimme ich dir zu. Wirklich was neues bzw. abgefahrenes war nicht dabei. Mal schauen was der Sommer bringt ;) hab schon ein paar Bilder im Netz gesehen und die Lacke würden mich schon echt reizen ;)

    Liebe Gruesse

    AntwortenLöschen