Dienstag, 29. Januar 2013

all tied up - essie Nagellack


Heute war ich mal wieder im dm meines Vertrauens und wollte eigentlich nur ein paar Sachen für den Haushalt einkaufen.
Aber halt: Was lachte mich da von einem kleinen Aufsteller aus an? Die neuen Farben die essie ins Sortiment aufnimmt. :-) Da konnte ich natürlich nicht widerstehen und habe einen von fünf mit eingepackt und zu mir nach Hause entführt.

Und zwar den Nagellack in der Farbe all tied up.




Den Lack gab es wohl bereits in der Bikini So Teeny Kollektion. Das er jetzt mit ins Sortiment kommt, kann ich verstehen. Ich finde die Farbe einfach toll. :-) Weitere Fotos findet Ihr nach dem Klick. ;-)

all tied up ist von der Farbe her schwer zu beschreiben. Meiner Meinung nach hat er etwas lachsfarbenes, etwas alt-rosanes und etwas Rostfarbiges an sich. Trotzdem ein sehr schöne Farbe. Auch hat der Lack einen tollen goldenen Schimmer, der vorallem im Licht sehr gut sichtbar wird. Ich bin gespannt, wie die Farbe im Sonnenlicht aussieht. Aber da muss ich noch bis morgen warten. ;-)

Hier seht Ihr verschiedene Tragefotos (leider alle bei Kunstlicht, aber morgen reiche ich noch eins bei Tageslicht nach).





Benutzt habe ich:

Unterlack: 1 Schicht ESSIE "all in one base"
Farblack: 2 Schichten ESSIE "all tied up"
TopCoat: 1 Schicht ESSIE "good to go"

Der Auftrag gelingt dank des breiten Pinsels sehr gut. Auch ist der Lack bereits nach einer Schicht deckend. Das ist schon mal sehr gut, aber um ein gleichmäßigeres Ergebnis für mein Auge zu erreichen, habe ich doch noch eine zweite Schicht aufgetragen. Als TopCoat durfte wieder good to go fungieren. Die Nagelränder habe ich mit dem nail polish corrector Stift von Douglas gesäubert.

In der kleine Flasche sind 13,5ml und bezahlt habe ich im dm dafür 7,95 €.

Welcher Lack spricht Euch von den fünf neuen Farben am meisten an? Welchen würdet Ihr nach Hause entführen?

Liebe Grüße
Eure Ca

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen