Sonntag, 2. Dezember 2012

CHANEL LE VERNIS 637 MALICE – Holiday Collection 2012

Kommen wir zum zweiten Schmuckstück, was ich mir aus der Éclats du Soir de CHANEL Holiday Collection 2012 gegönnt habe: der Nagellack LE VERNIS in der Farbe 637 MALICE.



Wie auch schon bei der letzten Holiday Collection im Winter 2011 gibt es als Nagellack nur eine Farbe. 2011 war es die Farbe 587 ROUGE CARAT.


CHANEL LE VERNIS 637 MALICE ist eine dunkles, geheimnisvolles Bordeauxfarbenes Rot. Der Lack enthält kleine rotfarbene Schimmerpartikeln. Das Rot ist absolut verführerisch, fesselnd und attraktiv.

Auf den Fotos (Tageslicht) kommt der Lack meiner Meinung zu hell rüber, aber die Kamera hats leider nicht besser eingefangen. Ich finde das der Nagellack viel dunkler ist und je nach Lichteinfall die Schimmerpartikel das Rot des Lackes unterschiedlich leuchten lassen. Ich liebe diese Farbe!! Und sie wird mich in den kommenden Winter- und Weihnachtstagen sicherlich öfters begleiten. Persönlich gefällt mir die Farbe sogar noch besser als der Lack 587 ROUGE CARAT aus der letzten CHANEL Holiday Collection 2011.

Hier seht Ihr verschiedene Fotos des Nagellacks:


Tageslicht (mittag)
Tageslicht (mittag)

Kunstlicht (mittag)

Benutzt habe ich:

Unterlack: 1 Schicht ESSIE "all in one base"
Farblack: 2 Schichten CHANEL LE VERNIS 637 MALICE
TopCoat: 1 Schicht ESSIE "good to go"


Trotz des für CHANEL typischen schmalen Pinsels geht der Auftrag super leicht. Der Lack deckt bereits nach einer Schicht gut. Aus Gewohnheit habe ich aber wie immer zwei Schichten davon aufgetragen. Um die Haltbarkeit des Lackes zu verlängern habe ich noch eine Schicht ESSIE good to go aufgetragen.


Ingredients laut Verpackung:


Im kleinen Fläschchen sind 13ml ernhalten. Gekostet hat er um die 23,00 €.

Wie gefällt Euch der Nagellack? Welcher Lack wird Euer Begleiter um die Weihnachtsfeiertage?

Liebe Grüße
Eure Ca

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen